Willkommen beim Hof Meyerwiede
Schön, daß Sie uns auf unserer WebSite besuchen. Hier möchten wir Ihnen Hof Meyerwiede vorstellen. Sehen Sie sich in Ruhe auf unseren Seiten um. Wir hoffen, daß wir Sie hier umfassend informieren können.

Mein schöner Tag mit Ute in der Sauna 2019

Endlich hatte das Warten auf ‚‘‘Mein schöner Tag ‘‘ ein Ende und es war wieder soweit. Ute wünschte sich wieder in die Sauna zu fahren. Also packten wir am 08. April 2019 nach dem Mittagessen gemeinsam die Saunatasche inklusive Bademäntel und Sonnenbrille ein. Da an diesen Tag die Sonne schien und es gefühlt um die 25 Grad draußen waren, durften Sonnenbrille und Cappy nicht fehlen. Nachdem alles gepackt war und kontrolliert wurde, ob wir alles mit dabei haben, konnte es endlich los gehen. Dieses mal erkundeten wir eine neue Sauna, in der Ute noch nicht gewesen ist, wir fuhren in das Verwell nach Verden. Nach einer halbstündigen sonnigen Fahrt sind wir endlich angekommen, Eintritt gezahlt, umgezogen und den Bademantel übergeworfen ging es in den Saunabereich. Nachdem der Saunabereich erkundet wurde, wurden einzelne Wünsche besprochen, die am diesen Tag unbedingt erledigt werden mussten. Als erstes wurde sich kalt abgeduscht, danach steuerte Ute direkt auf die Teichsauna mit angenehmer Wärme zu. Der Ausblick aus der Sauna auf einen kleinen Teich verleitete direkt zum Entspannen und Träumen. Nach dem ersten Saunagang duschten wir uns ab und genossen einen kleinen Spaziergang an der frischen Luft. Da die Sonne schien, entschieden wir uns in die Sonne auf eine Liege zu legen und zu entspannen. Nach der längeren Liegezeit in der Sonne probierten wir die Bio- Sauna aus. Diese Sauna war mit wunderschönen und gedämmten Farbeffekten ausgestattet, diese Atmosphäre verleitet uns dazu es längere Zeit dort auszuhalten. Da wir uns der Nachmittagszeit nährten und wir hungrig wurden, entschieden wir uns für ein Eis in der Sonne. Zwischen den zahlreichen Saunagängen und Liegepausen genossen wir ein warmes Fußbad. Zum Abschluss des Tages aßen wir noch gemeinsam im Restaurant des Verwell‘s. Ute entschied sich für ein Schnitzel mit Pommes und dazu einen Kirschsaft zu trinken. Als krönenden Abschluss suchte Ute sich eine bunte Dose mit verschiedenen Süßigkeiten aus, sodass sie auch noch etwas für die gemütliche Runde am Abend auf dem Hof hatte. Damit wurden alle Wünsche des Tages erfüllt. Gesättigt, entspannt und zufrieden machten wir uns auf den Heimweg. In einem kurzen Abschlussgespräch stellten wir fest, dass dies ein guter Tag war und er uns gefallen hat. Bericht: M. Lück

Gedanken zum Jahresende

Zum Jahresende hat unsere Kollegin Barbara S. ein paar nette Gedanken in Versform über Ihre bisherige Zeit auf Hof Meyerwiede niedergeschrieben. Dieses Gedicht ist im Anhang zu finden.
Gedanken_zum_Jahresende.pdf
Mehr aus unserem Tagebuch
Mehr aus „Mein schöner Tag”
 
 
Startseite | eMail

www.hof-meyerwiede.de | Langwedel, 20.11.2019 04:35